Nach dem Abi-Test

Abi geschafft, was kommt danach?

Finde einen Beschäftigung nach dem Abi: Auslandsjahr, Studium, AusbildungViele Abiturientinnen und Abiturienten stehen nach dem Abi vor der Frage: Was soll ich machen!?

Die passende Antwort zu finden ist leider oft gar nicht so einfach. Es gibt viele Möglichkeiten, die Welt steht einem offen. Zunächst sollte man sich erst einmal entscheiden, ob ein Studium oder lieber eine Ausbildung in Frage kommt. Weiß man auch das noch nicht, ist es sinnvoll, eine Orientierungsphase einzulegen, die etwa in Form eines freiwilligen sozialen Jahres oder des freiwilligen Wehrdienstes abgeleistet werden kann. Hierbei werden wertvolle Einblicke gewonnen, die bei der Entscheidungsfindung helfen können.

Nach dem Abi ist Orientierung gefragt

Idealerweise solltet ihr die Orientierungsphase in einem Bereich machen, der euch interessiert. Wollt ihr beispielsweise Arzt werden, macht es Sinn, in einem Krankenhaus oder in der Altenpflege zu arbeiten. Möchtet ihr Anwalt werden, könnt ihr ein Praktikum in einer Anwaltskanzlei absolvieren. Anschließend lässt sich einschätzen, ob das Berufsbild für euch das richtige ist.

Habt ihr euch entschieden, ein Studium zu beginnen, könnt ihr auch mal als Gasthörer an einer Vorlesung teilnehmen. Zwar ist ein einzelner Besuch nicht besonders aussagekräftig, doch lässt sich so zumindest ein erster Eindruck gewinnen.

Ein innovativer Abi-Test weiß Rat

Schließlich könnt ihr einen Berufs- oder Studienwahltest machen. Einen solchen findet ihr zum Beispiel auf just-study.com. Hier geht’s zum Orientierungstest: www.just-study.com/deine-zukunft/ 

Drucken
Gefällt dir dieser Artikel?

Ähnliche Seiten, die ebenfalls interessant sein könnten: