Studium nach dem Abitur: die akademische Laufbahn

Studium nach dem Abitur: Informiere dich jetzt

Das Studium im Anschluss an das Abitur ist der „Klassiker“ und bei Abiturienten nach wie vor sehr beliebt. Dies liegt daran, dass du mit der gesammelten Studienexpertise grundsätzlich gute Berufs- und Karrierechancen hast. Üblicherweise ist der schnellstmögliche Zeitpunkt zur Aufnahme eines Studiums das nächste Wintersemester nach den Abi-Prüfungen. Du hast in diesem Fall also von Mai/Juni bis September/Oktober Zeit, dein Studium vorzubereiten.

Studium nach dem Abitur

Zur Vorbereitung gehört zunächst die Wahl des individuell für dich passenden Studiums. Bei dieser Entscheidung stehen die unterschiedlichsten Studienfächer zur Auswahl. Entscheide anhand deiner Neigungen, welches Studienfach am besten zu dir passt. Vielleicht hast du während deiner Schulzeit schon ein Praktikum in deiner Wunschbranche absolviert, hast Verwandte und Bekannte, die dich ausführlich bei deiner Studienwahl beraten oder du orientierst dich nach den Fächern, die dir während deiner Schulzeit am meisten Freude bereitet haben. Neben den üblichen Informationsquellen wie Internet und Studienberatungsstellen gibt es an vielen Hochschulen auch die Möglichkeit, ein Schnupperstudium zu absolvieren. So kannst du bereits als Schüler während eines Informationstages an der Hochschule überprüfen, ob deine Vorstellungen vom Wunschstudium mit dem realen Unialltag übereinstimmen.

>> Weitere Tipps zur Studienorientierung

>> Studienwahltest: Eine Orientierungsmöglichkeit

Alternativen für ein Wartesemester

Hast du dich für ein Studium beworben, wurdest aber abgelehnt und musst jetzt ein Semester warten? Diese Zeit kannst du sinnvoll nutzen! Wir zeigen die die besten Alternativen für dein Wartesemester.

Vielleicht bist du ja aber auch der Typ für ein Auslandsstudium? Wenn dir Sprachen liegen oder du deine Sprachkenntnisse gezielt verbessern möchtest und durch deinen Auslandsaufenthalt wichtige interkulturelle Erfahrungen sammeln möchtest, ist ein Studium im Ausland genau das richtige für dich.

Oder möchtest du so bald wie möglich in einen Beruf starten ohne auf eine Weiterbildung verzichten zu müssen? Dann ist ein Fernstudium genau die richtige Wahl. Ein Fernstudium bietet dir die Möglichkeit, neben der Ausbildung bzw. Berufstätigkeit eine Zusatzqualifizierung zu machen. Somit stehst du beruflich und finanziell bereits auf eigenen Beinen und kannst nebenbei deine Karrierechancen erhöhen.

>> Studieren neben dem Job