Skip to main content
Informationen zur Ausbildungsberatung nach dem Abi

Ausbildungsberatung

Wegweiser für Dein Leben, Deine Ziele

Nach dem Abitur stehen dir alle Türen offen. Ideal ist es natürlich, wenn du noch während der Schulzeit einen Plan für die nächste Zeit im Hinterkopf hast. Doch viele Abiturienten lassen sich gerade von dieser Fülle der Möglichkeiten verunsichert. Ein Termin bei einer professionellen Ausbildungsberatung kann für mehr Klarheit und Sicherheit sorgen.

Klar, berufliche Karrieren verlaufen heutzutage längst nicht mehr so gradlinig wie bei deinen Eltern oder Großeltern. Doch solltest du dich auch jetzt schon mit deinem Leben nach dem Abitur wohlfühlen. Die lukrativsten Aufstiegs-Chancen nach dem Studium nützen nichts, wenn du keine Lust auf das Fach (oder aufs Studium an sich) hast. Das beste Ausbildungsgehalt ist nur ein schwacher Trost für einen stupiden Job.

Verunsicherung nach dem Abitur

Während dein Leben bis jetzt wahrscheinlich von vielen Plänen und Regelungen bestimmt war, kannst du jetzt selbst entscheiden, wie es für dich weitergeht. Doch diese plötzliche Freiheit weckt nicht in jedem Abiturienten automatisch die Abenteuerlust. Viele sind davon auch verunsichert – aus Angst, die Konsequenzen für eine „falsche“ Entscheidung ziehen zu müssen.

Doch hier kommt von uns die Entwarnung: Bedenken wie diese sind völlig menschlich. Sie gehören zu jedem Neuanfang im Leben geradezu dazu.

Ausbildungsberatung schafft Klarheit

Ein Gespräch mit einem unabhängigen Ausbildungsberater kann helfen, dir über deine Stärken bewusst zu werden. Aufgrund deiner persönlichen Vorstellungen und Erwartungen können dir die Mitarbeiter sagen, auf welchem Weg du am besten an dein Ziel gelangst. In nahezu jeder Stadt gibt es heutzutage professionelle Agenturen für Berufs- und Ausbildungsberatung.

Wo und von wem kann ich mich beraten lassen?

In Kürze werden wir dir hier eine Liste mit Anlaufstelle in deiner Nähevorstellen.

Dir hat dieser Beitrag gefallen, dann teile ihn mit Deinen Freunden!